Zu den Inhalten springen

Bewerbungstipps

Deine Bewerbung soll uns einen Eindruck von Deiner Persönlichkeit, Deinen Interessen sowie Deinen Qualifikationen vermitteln. Das wird Dir gelingen, indem Du ein paar Regeln beachten:

1. Achte darauf, dass Deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Zu einer guten Bewerbung gehören in der Regel:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Alle berufsrelevanten Zeugnisse

2. Vermittle uns im Anschreiben kurz einen Eindruck von Deiner Person und Deinen Beweggründen:

  • Für welche Tätigkeit bewirbst Du Dich?
  • Warum interessiert Du Dich für diese Tätigkeit?
  • Was erwartest Du von Deiner neuen Tätigkeit?
  • Warum bist Du besonders geeignet für diese Position?

3. Fügen Sie einen aktuellen Lebenslauf bei:

  • Baue den Lebenslauf tabellarisch auf.
  • Beginne mit Deiner letzten Tätigkeit.

4. Achte auf die Einhaltung von Standards:

  • Prüfe die Texte genau auf Formulierungs- und Rechtschreibfehler.
  • Sorge für eine klare Struktur und gute Lesbarkeit.
  • Halte die gängigen Regeln für die schriftliche Korrespondenz ein (z. B. Absätze, Zeilenabstände, Schriftgrößen).

Füge bei Online- und E-Mail-Bewerbungen nur Dateien an, die sich auf jedem Standard-Rechner öffnen lassen. Idealerweise solltest Du alle Word-Dokumente vor dem Versenden in PDF-Dokumente umwandeln, deren Größe 4 MB nicht überschreiten sollte.

5. Wecke Interesse für Dich:

  • Erwähne im Lebenslauf auch relevante Hobbys oder persönliche Interessen.
  • Mache im Anschreiben Lust darauf, mehr über Dich zu erfahren.
  • Erzähle uns, warum Deine Mitarbeit besonders wertvoll für uns ist.